Kategorien
Kuba Menschenrechte Politik Venezuela

„Nazi-Faschisten“ gegen „Havanna“

Auch ein Jahr nach dem Tod des umstrittenen Präsidenten Chavez ist Venezuela weiterhin tief gespalten
Mindestens drei Tote bei Protesten gegen Regierung in Venezuela. Von Tobias Käufer, Bogotá, für die Wiener Zeitung.

„Nazi-Faschisten“ gegen „Havanna“

Kategorien
Menschenrechte Politik Venezuela

Die tödliche Kraftprobe in Caracas

Mindestens drei Menschen kommen bei Protesten gegen die sozialistische Regierung ums Leben. Präsident Maduro heizt die Lage weiter an und beschimpft seine Kritiker als Faschisten. Von Tobias Käufer, Bogotá, für die Tageszeitung „Die Welt“.

Die tödliche Kraftprobe in Caracas

Kategorien
El Salvador Kirche Menschenrechte

Aufarbeitung des Bürgerkriegs in El Salvador in Gefahr

Kirchliche Hilfswerke aus Deutschland distanzieren sich vom Erzbistum in San Salvador, dessen Menschenrechtsbüro vor einer ungewissen Zukunft steht. Opfer des Bürgerkrieges sorgen sich um die dort lagernden Dokumente. Aus San Salvador berichtet Tobias Käufer für die Deutsche Welle.

Aufarbeitung des Bürgerkriegs in El Salvador in Gefahr

Kategorien
El Salvador Menschenrechte

Die verschleppten Kinder des Krieges

Eine Spur führt nach Deutschland Von Tobias Käufer. In schlichten grauen Metallschubladen sind die Schicksale von Hunderten Kindern archiviert.

Die verschleppten Kinder des Krieges

Kategorien
El Salvador Menschenrechte Politik

Mittelamerika findet seine politische Mitte

Der ehemalige Guerillakämpfer Sánchez Cerén sah sich schon sicher im Präsidentenamt. Doch das linke Lager enttäuschte bei den Wahlen in El Salvador. Bricht eine neue Zeit an? Von Tobias Käufer, San Salvador, für die Tageszeitung „Die Welt“.

Mittelamerika findet seine politische Mitte

Kategorien
Brasilien FIFA Menschenrechte Politik WM 2014

Rückkehr des Protests

Nun hat sich ein weiterer Ex-Weltfußballer in die Reihen derer eingereiht, die der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 im eigenen Land nichts abgewinnen können. Rivaldo, Weltmeister von 2002, geht mit seinem Heimatland hart ins Gericht. Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro, für die „Wiener Zeitung“.

Rückkehr des Protests

Kategorien
Brasilien Menschenrechte Politik Rio 2016 Wirtschaft WM 2014

Umsiedlungen für WM und Olympia

Nach Angaben von Olympia- und WM-Gegnern gibt es vor den beiden Großereignissen in Brasilien „eine soziale Säuberung“. Mehr als eine Viertel Million Menschen seien betroffen. Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro, für die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Umsiedlungen für WM und Olympia

Kategorien
Kolumbien Menschenrechte Politik

„Staatsstreich“ wegen ungeleerter Mülleimer

Weil er inkompetente Unternehmen mit der Müllentsorgung in Bogotá beauftragt hat, soll der Bürgermeister abgesetzt werden. Was wie eine Posse klingt, könnte den Friedensprozess im Land gefährden. Von Tobias Käufer, Bogotá für die Tageszeitung „Die Welt“.

„Staatsstreich“ wegen ungeleerter Mülleimer

Kategorien
Menschenrechte Politik Venezuela

Venezuela trauert um ermordete Schönheitskönigin

Der Raubmord an Telenovela-Star Mónica Spear erschüttert das ganze Land. Die Tragödie zeugt von der ausufernden Gewalt durch Banden und setzt Chàvez-Nachfolger Maduro unter Druck. Von Tobias Käufer für die Tageszeitung „Die Welt“.

Venezuela trauert um ermordete Schönheitskönigin