Kategorien
Drogen Korruption Kriminalität Menschenrechte Mexiko Politik

Die Drogenmafia regiert Mexiko

Der Mord an 43 Studenten stürzt Mexiko in eine tiefe Krise. Die Angehörigen zweifeln an den Ermittlungen. Die lokale Polizei soll in den Skandal verstrickt sein. Eine schwere Bewährungsprobe für Präsident Enrique Pena Nieto. Von Tobias Käufer für die Rheinische Post.


Die Drogenmafia regiert Mexiko

Kategorien
Drogen Korruption Kriminalität Menschenrechte Mexiko Politik

Nach dem Mord an 43 Studenten: Proteste werden laut

Der Mord an 43 Studenten stürzt das Land in eine tiefe Krise. Es kommt mehr und mehr zu Unruhen. Eine wütende Menge versucht, den Präsidentenpalast in der Provinzhauptstadt zu stürmen. Von Tobias Käufer für die Augsburger Allgemeine.

Nach dem Mord an 43 Studenten: Proteste werden laut

Kategorien
Drogen Korruption Kriminalität Menschenrechte Mexiko Politik

Ein Massaker, das Mexiko verändern wird

Die 43 entführten Studenten eines linksgerichteten Lehrerseminars wurden höchstwahrscheinlich erschossen und verbrannt. Der Fall offenbart, wie stark Polizei, Politik und Drogenkartelle kooperieren. Von Tobias Käufer für „Die Welt“.


Ein Massaker, das Mexiko verändern wird

Kategorien
Drogen Farc Guerilla Kolumbien Kriminalität Menschenrechte Paramilitärs

Einsamer Präsident auf Friedensmission

Während der Rest der Welt in neuen Kriegen versinkt, versucht Kolumbiens Staatschef einen der ältesten bewaffneten Konflikte zu beenden. Bundeskanzlerin Angela Merkel soll ihn dabei unterstützen. Von Tobias Käufer, Bogotá, für „Die Welt“.


Einsamer Präsident auf Friedensmission

Kategorien
Drogen Kolumbien Politik

Mit Epidemiologie gegen Gewalt und Tod in Cali

Rodrigo Guerrero, Bürgermeister der kolumbianischen Millionenmetropole Cali, will die Kriminalität in einer der gefährlichsten Städte Lateinamerikas mit einer wissenschaftlichen Methode bekämpfen. Der britischen BBC gab der Politiker jetzt einen Einblick in den Versuch, seine Stadt sicherer zu machen. Von Tobias Käufer für Blickpunkt Lateinamerika.

Mit Epidemiologie gegen Gewalt und Tod in Cali

Kategorien
Drogen Korruption Menschenrechte Mexiko Politik

Mexiko: Wurde mit dem Bandenchef etwa ein Zeuge eliminiert?

Das Drama um die 43 verschwundenen Studenten in Mexiko wird immer mysteriöser. Der Tod eines Bandenchefes heizt die Spekulationen in Mexiko an. Hat die Polizei ihn mutwillig erschossen? Von Tobias Käufer für die Tageszeitung „Die Welt“.


Mexiko: Wurde mit dem Bandenchef etwa ein Zeuge eliminiert?

Kategorien
Drogen Menschenrechte Mexiko

Korrupte Polizei an Massenmord in Mexiko beteiligt

Vier neue Massengräber mit mutmaßlichen Überresten der Studenten gefunden. Viele Beamte sollen auf der Gehaltsliste der Drogenkartelle sein. Von Tobias Käufer für die „Wiener Zeitung“.

Kategorien
Drogen Kolumbien Korruption Menschenrechte

Pablo Escobars fleißigster Killer ist wieder frei

Hunderte Morde gehen auf das Konto von „Popeye“. Jetzt durfte er das Gefängnis verlassen. Wie lange er seine Freiheit genießen kann, ist allerdings unklar. Auf ihn warten noch alte Rechnungen. Von Tobias Käufer für die Tageszeitung „Die Welt“.


Pablo Escobars fleißigster Killer ist wieder frei

Kategorien
Drogen Politik Venezuela

Berlusconis „Weiße Dame“ mit Kokain erwischt

Nach seiner Verurteilung muss Italiens Ex-Premier auf den Ehrentitel „Cavaliere“ verzichten. Peinlich ist die Affäre um eine Frau aus seiner Delegation, die wegen 24 Kilogramm Kokain im Knast sitzt. Von Tobias Bayer und Tobias Käufer für die Tageszeitung „Die Welt“.

Berlusconis „Weiße Dame“ mit Kokain erwischt

Kategorien
Argentinien Drogen Kirche Menschenrechte Papst Franziskus

Der Streetworker des Papstes

Der argentinische Priester Di Paola ist ein alter Bekannter von Papst Franziskus. In Buenos Aires kümmert er sich um die Ärmsten. Damit hat er den Pontifex schon in dessen Zeit als Bischof inspiriert. Von Tobias Käufer, Buenos Aires, für die Tageszeitung „Die Welt“.

Der Streetworker des Papstes